carsten kissner

carsten kissner 2017-04-28T12:41:18+00:00

Goldschmied

Carsten Kissner

Werdegang:

1997 – 1999 Berufsfachschule für Goldschmiede Pforzheim
1999 – 2001 Anschlusslehrzeit mit erfolgreicher Gesellenprüfung als Goldschmied bei Michael Zobel/Konstanz
2001 – 2003 Mitarbeiter als Goldschmied und Verkäufer im Schmuckatelier Zobel/Konstanz
2004 – 2011 Gründung und Leitung der Goldschmiedewerkstatt in der Altstadt Galerie in Weinheim.
2011 – 2015 Eigenes Atelier in Schwetzingen, Herzogstraße 1
Oktober 2015 Umzug in die Carl-Theodor Straße 8d mit Erweiterung zu Atelier & Galerie

Auszeichnungen / Ausstellungen:

1999 Seminar Sondertechnik Granulation
1999 Seminar Sondertechnik Filigran
1999 – 2001 Ausbildung zum Edelsteinfasser
2002 – 2003 Zeichenkurse bei Davor Lubicic/Konstanz
2004 Eröffnungsausstellung Altstadt Galerie: Der Meister und sein Schüler. Gemeinschaftsausstellung mit Michael Zobel.
2004 1. Preis im Nachwuchswettbewerb für Edelstein und Schmuckgestaltung Idar-Oberstein 2004 zum Thema „Kennst du das Land wo die Zitronen blühen?“
2008 Erfolgreicher Abschluss zum Technischen Fachwirt Bildungsakademie Mannheim
2008 Deutscher Schmuck- und Edelsteinpreis Idar-Oberstein 2008: Belobigung zum Thema: „Spuren“
2004 – 2011 Ständig wechselnde Ausstellungen in der Altstadt Galerie Weinheim
Juli 2011 Eröffnungsausstellung Schmuckatelier Carsten Kissner
2011 Ausstellung: Schwetzinger Bernsteinzimmer
2011 Jurierung und Aufnahme in das Künstlerforum „Vernissage angewandte Kunst“
2012 Ausstellung auf dem „Salon résonances“/ Straßburg
2013 Ausstellung „Per Goldschmied durch die Galaxis“ im eigenen Atelier
2014 Ausstellung auf der EUNIQUE in Karlsruhe
2014 Ausstellung im eigenen Atelier „Somewhere beyond the sea“